[AOKP] JellyBAM - JB

C

Chris

Gast
Hallo,

ich möchte euch heute die Rom meiner Wahl vorstellen:

JellyBAM

Was bietet die Rom?

-basiert auf den aktuellen AOKP, CM10 (ROM Version 4.1.0) bzw. CM 10.1 (ROM Version 5.1.0) und Paranoid Builds (ROM Version 4.1.0) DPI-Changer (ROM Version 5.1.0)
-läuft auf dem aktuellen MCM Siyah Kernel, CM10 Kernel und dem Dorimanx Kernel
-Eine gute Kombination aus Akkuersparnis, Leistung und Stabilität -> Dank MCM Siyah Kernel und eigenem JellyBOOM Script
-enthält die neuesten Mali Treiber
-Gapps in der Rom enthalten (inverted Gapps unter Mods und Themen zum Download)
-Rom Control für versch. Einstellungen:
-Lockscreen kann mit bis zu 8 Apps belegt werden
-Anpassung der Benutzeroberfläche wie z.B. der Navigationsleiste..
-Anpassung der Statusbar wie z.B. der aktivierten Schalter..
-Anpassung des Systems wie z.B. Sound Einstellungen..
-Unterstützung der Bravia Engine
-Unterstützung von AC!D Technology:
-Beats Audio by Dr. Der (Powerfull Bass)
-Clearbass Sound von Sony (Clear Bass)
-XLOUD von SonyEricsson (höhere Lautstärke und klarer Klang über die Lautsprecher)
-Dolby Digital Sound (Equalizer, Einstellung zur Bass Verstärkung und Surround Einstellungen)
-Surround Sound (Deeper Bass und Reduzierung der Bass Verzerrung mit EQ- Unterstützung
and many more!

Empfehlung: Ich lege euch die STweaks wärmstens ans Herz (nur für Siyah- und Dorimanx-Kernel)! Damit funktioniert dann auch die BLN-Funktion!

Installation:

Ein Rootkernel muss zur Installation vor installiert sein. Welcher ist egal, denn bei der Installation der FullRom wird aktuell der CM10 Kernel mit geflasht. Kommt ihr von einer anderen Rom (egal ob von einer ICS oder JB) ist ein Full Wipe empfehlenswert, jedoch nicht zwingend erforderlich. Ich empfehle den Siyah-Kernel, da hier der CRT-Effekt funktioniert. Beim CM10-Kernel (Standard), funktioniert das nur bei eingeschaltetem Wlan! Vergesst das Backup vor dem flashen nicht!!!!

Installation der FullRom, ausgehend von einer anderen Rom:
1. Download der FullRom auf die interne/externe SD
2. Reboot Recovery
3. Wipe Data/Factory Reset, Wipe Cache, Wipe Dalvik Cache (empfehlenswert ist ein Full Wipe - [HOW-TO] Fullwipe der Handy-Partition zum Vorbereiten einer neuen Rom(GB+ICS))
4. Install zip from sdcard - FullRom auswählen - Flashvorgang ausführen
5. eventuell anderen Wunschkernel flashen
6. Fix Permission
7. Reboot

Installation eines Updates unter JellyBam:
Hierzu gibt es 2 Verschiedene Wege. Beide werde ich erläutern und es bei verfügbaren Updates angeben, welcher Weg zu empfehlen ist. Des weiteren steht entweder eine Update.zip zur Verfügung, welche nur die Updates enthält, oder es wird die FullRom benötigt um seine Rom zu aktualisieren. Den Weg und welche Datei benötigt wird, werde ich bei verfügbaren Updates erläutern.

Weg 1:
1. Download der aktuellen Update.zip auf die interne/externe SD
2. Reboot Recovery
3. Wipe Data/fachtory reset
4. install zip from sdcard - Update.zip auswählen - Flashvorgang ausführen
5. eventuell anderen Wunschkernel flashen
6. Fix Permission
7. Reboot system

Um die Rom zu aktualisieren, steht entweder eine Update.zip zur Verfügung oder man benötigt die Full Rom
Weg 2:
1. Download der aktuellen Update.zip auf die interne/externe SD
2. Reboot Recovery
3. install zip from sdcard - Update.zip auswählen - Flashvorgang ausführen
4. Fix Permission
5. Reboot system

Installation von Mods und Themen:
1. Download des Mods bzw. des Theme
2. Reboot Recovery
3. install zip from sdcard - Mod bzw. Theme auswählen - Flashvorgang ausführen
4. Wipe Cache
5. Wipe Dalvik Cache
6. Fix Permission
7. Reboot system

Links:

offizielle Homepage des DEV

offizielle Facebook-Seite (Neuigkeiten gibt's dort am schnellsten)

[DLMURL="http://www.modmydroid.net/jellybam/"]Aktuelle Versionen[/DLMURL] (auch für S3, S2G, One S, One X,.....)

[DLMURL="http://www.android-hilfe.de/aosp-aokp-basierende-custom-roms/318356-aokp-rom-jellybean-20-01-13-4-2-1-jellybam-v5-1-aokp-cm10-1-a.html"]AH-Thread[/DLMURL]

Kernels

Themes: [DLMURL="https://play.google.com/store/apps/details?id=com.ind190.theme.radiance_green&feature=more_from_developer#?t=W251bGwsMSwyLDEwMiwiY29tLmluZDE5MC50aGVtZS5yYWRpYW5jZV9ncmVlbiJd"]Radiance Green[/DLMURL] (s. Screenshots); [DLMURL="https://play.google.com/store/apps/details?id=com.indigo.rain&feature=more_from_developer#?t=W251bGwsMSwyLDEwMiwiY29tLmluZGlnby5yYWluIl0."]Rain[/DLMURL]

Screenshots:

Schriftart "Lexia" mit Font Installer



Happy Flashing!!!
:kaos7: :kaos7: :kaos7:
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
R

Ridgeback

Gast
Haha, wie geil, das ist das Meegotheme oder nicht?! :D

Auf den ersten Blick sieht die ROM echt gut aus. :-)
 
C

Chris

Gast
Neue Version (5.2.0) seit heute online!
Einfach den Links oben folgen :th_Good-Luck:

Changelog:

project vendor_jellybam:* Tracking v5.2.0
* Update XposedInstaller 2.1.1
* Enable PowerMenu Tile for S2/S3 devices
* Enable Profile Tile for S2/S3 devices
* Added nfc to all devices
* Fixed bootanimation for n7000

project android_frameworks_base:
* Remove BigMenu Logic
* Lockscreen: respect global vibrate settings on longpress unlock
* Fix alt layout icon for H Data
* Add Profile Tile
* Add Power Menu Tile
* Add CPU boosting interface
* Add CPU boosting hooks
* ActivityTrigger: New class to invoke when activity starts/resumes
* Increase Zygote preload GC threshold to half the heapgrowthlimit
* Fixed some potential memory leak</acronym>
* General fixes to make wifi priority work
* Pass default country code to driver
* Ping the driver for wifi-only devices
* Allow WIFI Settings to retrieve country code
* Camera: add additional ISO modes (2/2)

project packages_apps_Settings:
* Updated Japanese translation

project packages_apps_ROMControl:
* Allow User select Tablet Mode [1/2]
* Updated czech translation
* Updated simplified Chinese translations
* Fix Statusbar Toggles for spanish users

project frameworks_native:
* ui/sf: Add support for exynos HDMI (Merged)
* dumpstate: Squash fixes from CM 10.0 (Merged)
* Add setOrientation back (Merged)
* binder: Add MemoryHeapBaseIon (Merged)
* surfaceflinger: odd hw rotation (90/270) patch for swapping width/height (Merged)
* DisplayDevice: Backwards compatibility with old EGL (Merged)
* Sensor: Add RotationVectorSensor2 (Merged)
* libui: exynos4: apply FIMC usage flag on format HAL_PIXEL_FORMAT_YCbCr_420_SP_TILED
* GraphicBuffer: exynos4: set FIMC1 usage bit on samsung specific formats (Merged)

project packages_apps_Browser:
* Deleting pref_video_preload_choices translations (Merged)
* Added missing hungarian translation (Merged)

project packages_apps_CMFileManager:
* Serbian translation for CMFileManager (Merged)
* es_ES: missing translations (Merged)
* Added missing Czech translation (Merged)
* Added hungarian translations (Merged)
* PT-BR: Update Translation (Merged)

project packages_apps_Bluetooth:
* BT_MAP: Initial German translation (Merged)
* Bluetooth MAP (Message Access Profile) Upstream Changes (1/3) (Merged)

project packages_apps_Phone:
* Phone: implement noise suppression for phone calls (2/2) (Merged)

project packages_apps_Mms:
* Mms auto-retrieval (3/3): mms app (Merged)

project android_device_samsung_d2-common:
* d2-common: snd_soc_msm_2x: Adjust volume levels (Merged)
* d2: adds support for 5.1 sound (Merged)

Addition info:
* d2* devices should now works and boot correctly as well as maguro!

__________________
 
C

Chris

Gast
Seit den letzten Updates finde ich die Rom nicht mehr so stark. Läuft zwar sehr rund, aber der Akku hat stark nachgelassen...
Flash am besten die Version 3.3
Da ist der Akku noch am besten.
Sonst sehr stabil und smooth. Durchweg positive Erfahrungen.
 
C

Chris

Gast
Wie ist die Erfahrung? Mal geflasht?
Ich glaube aber generell, dass der Koch mittlerweile Größenwahnsinnig geworden ist brb
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
C

Chris

Gast
Im Prinzip steht da, dass er zurzeit das Update seiner Rom ein bisschen schleifen lässt, weil er Modmydroid quasi in Art von xda aufbauen möchte.... er plant etwas großes sagt er.

Einer der Kommentare war dann, dass er erstmal seine Roms fixen soll bevor er sich um so einen Mist kümmert :D
 
C

Chris

Gast
V6.0 draußen!
Allerdings wohl noch sehr buggy. Erstmal nur zur Info.
Gibt aber wohl ne [DLMURL="http://www.android-hilfe.de/aosp-aokp-basierende-custom-roms-fuer-samsung-galaxy-s2/354416-aosp-rom-jellybean-17-02-13-4-2-2-helly-bean-cyanogenmod-10-1-a.html"]gute Alternative[/DLMURL] , falls jemand nicht auf Android 4.2.2 warten will. Werde allerdings erst am Wochenende zum flashen kommen.
 
B

brilly

Gast
Klingt interessant! Werde sie bei Gelegenheit mal ausprobieren! Sind dir Bugs bekannt? Konnte in dem AH Thread und auf der Homepage der ROM nichts finden... :bye:
 
C

Chris

Gast
Welche meinst du? Die JellyBam oder die HellyBean?

Also von der HellyBean kann ich noch nichts berichten. Die JellyBam läuft ganz gut, auch wenn sich mit zunehmender Versionsnummer der Akku verschlechtert hat.
Außerdem ist der Koch ein bisschen größenwahnsinnig geworden, weshalb ich wohl zur HellyBean wechseln werde...
 
B

brilly

Gast
Ich meinte die HellyBean - vielleicht kannst du ja mal deine Erfahrungen posten, falls du Zeit hast, die zu flashen.

JellyBam v5 habe ich auch mal ausprobiert, fand die eigentlich sehr stabil und recht smooth. Leider waren da einige Kleinigkeiten, die mir einfach nicht gefallen haben...Aber einen Test ist die Rom alle mal wert!
 
C

Chris

Gast
Habe die HellyBean gestern dann doch noch geflasht. :bs:

Also was ich sagen kann ist, dass sie gut läuft. Keine FCs bis jetzt. Alles super.

Was mir ein bisschen negativ aufgefallen ist:
- braucht lange nach dem booten bis sie einsatzfähig ist...wie lange weiß ich nicht genau, hab das Handy dann weg gelegt und irgendwann ging es dann (ca. ne Minute würde ich schätzen... schon sehr lange)
- Apex Launcher hat Überschneidungen mit anderen Screens beim Wechsel. Also ich gehe zum anderen Screen und sehe noch kurz die Widgets von vorher über den neuen
- CRT mit ca. 1s Verzögerung

Aber das ist jammern auf hohem Niveau... der Akku sagt 89% nach 9h mit 16 Min. Display :7894:
Ich kanns kaum glauben... das ist echt der KNALLER! :happy birthday4:


Würde deshalb erstmal zur HellyBean raten.


Vielleicht trau ich mich auch noch den Siyah Kernel zu flashen... aber da es gerade so gut läuft lass ich noch die Finger davon :D
 

hellsgod

Entwickler
Beiträge
1.795
Ort
Haag
Smartphone
Nexus 4/5/6
Naja, dass man ca. ne Minute warten muss bis nichts mehr ruckelt, ist doch normal. Das war auf meinem S2 so, aufm S3 und beim N4 auch.

hells
 
C

Chris

Gast
Kann sein, aber ich hatte das bis jetzt noch nicht. Deshalb ist es mir vielleicht auch aufgefallen...
Akkuleistung übrigens mit 2G only.
 

hellsgod

Entwickler
Beiträge
1.795
Ort
Haag
Smartphone
Nexus 4/5/6
Nach jedem Neustart läuft der Medienscanner. Je mehr Sachen auf dem Internen und oder externen Speicher, desto länger ruckelts, da es länger braucht.

hells

Mit einem paranoiden Nexus 4 gesendet
 
B

brilly

Gast
OT:

Das mit dem Ruckeln kann ich nur bestätigen. Habe derzeit die stock LS8 JB drauf und auch auf GB gab es das ruckeln.
 
Oben