Allgemein Kompatibilität von ESET mit Windows 10

rugk

Android 2.0 Éclair
Beiträge
1.013
Ort
Deutschland
ESET hat bekanntgegeben, dass sowohl die Heimanwender-Produkte als auch die Buisness-Produkte von ESET mit Windows 10 kompatibel sind. Dies sind sogar jeweils zwei Versionen: Version 7 und 8 für Heimanwender und Version 5 und 6 für Buisness-Kunden.
Unabhängig davon ist es allerdings natürlich immer ratsam, die neuste Version des jeweiligen Produktes zu verwenden.

Versionen vor Version 7 von ESS und NOD32 müssen somit allerdings beim Upgrade auf Windows 10 auf eine neuere Version geupgradet werden. Passiert dies nicht vor dem Windows 10-Upgrade weist das jeweilige Programm mit einem entsprechenden Hinweis nach dem Upgrade darauf hin.
Weitere Erläuterungen zum eventuell erforderlichen Produktupgrade kann man in einem KB-Artikel nachlesen.

Auf der eigens eingerichteten Seite für Windows 10 sind mehr Informationen und weitere Anleitungen enthalten.

Gleichzeitig wurde jedoch heute ein Update für ESS und EAV v8 veröffentlicht (Version 8.0.319), welches neben kleinen Änderungen - wie zum Beispiel des Einbindens der letzten VSD-Updates, was sicherlich das unnötige Nachladen von Updates insbesondere bei Windows 10-Upgrades verhindern soll, - auch die Kompatibilität mit dem Windows 10 Build 10240, also dem der an OEMs verteilt wurde, hinzufügt.
[DOUBLEPOST=1438185568][/DOUBLEPOST]Gerade hat ESET noch ein "Alert" veröffentlicht indem es dann doch heißt, dass sie es "dringend empfehlen" vor dem Upgrade auf Windows 10 auf die neuste Version des jeweiligen ESET-Produktes upzugraden.
 
Oben