Millionenschaden durch Browsergames?

D

derbahner

Gast
Schaut [DLMURL="http://www.heise.de/newsticker/meldung/60468"]hier[/DLMURL] und bekennt euch schuldig.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Maestro2k5

Projektleiter
Teammitglied
Beiträge
13.709
Ort
Erfurt
Smartphone
OnePlus 8T
schon richtig heftig aber mal im Vergleich dazu was den Unternehmen die raucherpausen kosten sind das nur peanuts.
 
N

Nightmare

Gast
Ja die machen einen viel zu großen wirbel darum find ich.
 
B

Basti

Gast
das kommentar von Oliver Hartmann war ja ganz vernünftig
"fördert zufriedenheit und produktivität am arbeitsplatz"
"erhöt strategisches und wirtschaftliches denken" ...

ach ja, ich bin student und verbrauch desshalb überhaupt keine arbeitszeit :P
 
S

SirGoliath

Gast
aber auch nur wenn man erfolg im spiel hat. ein Acc der immer geattet wird bewirkt wohl eher das gegenteil, aber auch nur wenn man nicht verlieren kann ;-)
 
S

(Style)

Gast
mmh ich kann gar net auf der arbeit spielen .. da gibs nähmlich gar keinen computer :)
 
Oben