Raumschiff Enterprise im Test

R

Roland

Gast
Raumschiff Enterprise im Test
Wissenschafter simulieren Warp-Geschwindigkeit an Raumschiff-Modell
Star Trek Fans der Universität University of Queensland haben sich etwa Besonderes ausgedacht: Sie testeten ein Modell der USS Enterprise in einem X2 Tunnel, um so die WARP Geschwindigkeit zu simulieren. Tatsächlich konnte so eine Geschwindigkeit von Mach 5 simuliert werden.

Gut, aber nicht unzerstörbar

Die Wissenschafter kamen zum Ergebnis, dass die Enterprise für die hohen Geschwindigkeiten gut konstruierte wurde. Dennoch blieb am Ende der Tests nur ein Haufen intergalaktischer Schrott übrig.

Alle Star-Trek-Fans, die überhaupt kein Raumschiff- Enterprise-Modell ihr Eigen nennen, müssen aber dennoch nicht den Kopf hängen lassen. Schließlich ist aus einer alten Diskette schnell ein Raumschiff gebastelt (Der Webstandard berichtete). (kk)
Quelle und noch mehr Infos [DLMURL="http://derstandard.at/standard.asp?id=1465720"]derstandard.at[/DLMURL]

Des war ja auch die Spock Enterprise, kein Wunder
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
A

Asisso

Gast
Auf Ideen kommen die Leute aber auf den Bilden sah die Enterprise echt nett aus, leicht gebrochen :D
 
Oben