SMS Sprüche

Maestro2k5

Projektleiter
Teammitglied
Beiträge
13.709
Ort
Erfurt
Smartphone
OnePlus 8T
Weisheiten Teil 1


Jemand hat mal gesagt, dass zuviel Sex schlecht für das Gedächtnis ist.
Aber wer das war, habe ich vergessen...


Vielleicht verdirbt Geld den Charakter.
Auf keinen Fall macht Mangel an Geld ihn besser.
(John Steinbeck)


Die Anzahl unserer Neider bestätigen unsere Fähigkeiten.
(Oskar Wilde)


Wir leben alle unter demselben Himmel.
Aber wir haben nicht alle denselben Horizont.
(Konrad Adenauer)


Irren ist menschlich. Aber wenn man richtig Mist bauen will,
braucht man einen Computer.
(Dan Rather, CBS- Fernsehreporter)


Man soll keine Dummheit zweimal begehen -
die Auswahl ist schließlich groß genug.
(Jean-Paul Satre)


Der Neid ist die aufrichtigste Form der Anerkennung.
(Wilhelm Busch)


Jeder hat so viel Recht, wie er Gewalt hat.
(Baruch de Spinoza)


Die Jugend ist etwas Wundervolles.
Es ist eine wahre Schande,
dass man sie an Kinder vergeudet.
(George Bernard Shaw)


Marx ist tot, Lenin ist tot, und mir geht es auch nicht gut!

Ich glaube, dass der Tabellenerste jederzeit den Spitzenreiter schlagen kann.
(Berti Vogts)


Höflichkeit ist die sicherste Form der Verachtung.
(Heinrich Böll)


Die Japaner erobern den Weltmarkt mit unlauteren Wettbewerb:
Sie arbeiten während der Arbeitszeit.
(Ephraim Kishon)


Ich hab gerade Zeit, wo gibt's nichts zu tun?

Bei der Brautwerbung ist der Mann solange hinter einer Frau her,
bis sie ihn hat.
(Jacques Tati)


Zwei Dinge sind unendlich:
Das Universum und die menschliche Dummheit.
Doch beim Universum bin ich mir nicht so sicher.
(Albert Einstein)


Lebe lustig, lebe froh,
wie der Mops im Haferstroh.


Ich fliege irgendwo in den Süden -
vielleicht nach Kanada oder so!
(Mehmet Scholl)


Träume nicht Dein Leben, sondern lebe Deinen Traum.

Mitleid bekommt man geschenkt,
Neid muss man sich verdienen.


Ein Gentleman ist ein Mann, der eine Frau so lange beschützt,
bis er mit ihr allein ist.
(Woody Allen)


Ein kluger Mann macht nicht alle Fehler selber.
Er gibt auch anderen eine Chance. (Winston Churchill)


Ich habe einen einfachen Geschmack:
Ich bin immer mit dem Besten zufrieden.
(Oscar Wilde)


Vergib Deinen Feinden, aber vergiss niemals ihre Namen.
(John F. Kennedy)


Das Wasser gibt dem Ochsen Kraft,
dem Menschen Bier und Rebensaft.
Drum danke Gott als guter Christ,
dass Du kein Ochs' geworden bist!


to do is to be (Socrates)
to be is to do (Plato)
do be do be do (Sinatra)


Weil die Klugen nachgeben, regieren die Dummen die Welt!

Wer weiss schon, wieviel er wissen muss,
um zu wissen, dass er noch zu wenig weiss.


Heute stehen wir am Abgrund. Morgen sind wir einen Schritt weiter.

Ein Pessimist ist ein Optimist mit Erfahrung.

Liegt der Surfer flach im Wasser,
war der Wind mal wieder krasser!


Solange mein Chef so tut, als würde er mich richtig bezahlen,
tue ich so, als würde ich richtig arbeiten!


Arbeiten macht Spaß. Lügen auch!

Sage nie zu jemandem, dass Du alles weißt,
denn wer weiß, ob Du es überhaupt weißt?


An den Steinen, die einem in den Weg gelegt werden,
erkennt man erst, wo es langgeht!


Sind die Hühner platt wie Teller,
war der Traktor wieder schneller


Heute stehen wir am Abgrund.
Morgen sind wir einen Schritt weiter.


Faulheit ist die Angewohnheit sich auszuruhen,
bevor man müde wird.
(Jules Renard)


Auf hundert Besserwisser, gibt es nur einen Bessermacher.
(Willi Ritschard)


Immer lernt der Kluge vom Dummen
mehr als der Dumme vom Klugen.
(Peter Rosegger)


Manches Vergnügen besteht darin,
dass man mit Vergnügen darauf verzichtet.
(Peter Rosegger)


Man kann sich viel leichter krank faulenzen als krank arbeiten.
(Peter Rosegger)


Kleinigkeiten sind es, die Perfektion ausmachen.
Aber Perfektion ist alles andere als eine Kleinigkeit.
(Henry Royce)


Sorgen ertrinken nicht in Alkohol - sie können schwimmen.
(Heinz Rühmann)


Der Weise sagt niemals, was er tut -
aber er tut niemals etwas, was er nicht sagen könnte.
(Jean Paul Sartre)


Stärke des Charakters ist oft nichts anderes
als eine Schwäche des Gefühls.
(Arthur Schnitzler)


Man muss denken, wie die wenigsten,
und reden wie die meisten.
(Arthur Schopenhauer)


Glücklich ist nicht, wer anderen so vorkommt,
sondern wer sich selbst dafür hält.
(Lucius Annaeus Seneca)


Liebe ist die einzige Sklaverei,
die als Vergnügen empfunden wird.
(George Bernard Shaw)


Gib jedem Tag die Chance, der Schönste Deines Lebens zu werden.


Dummheit ist auch eine natürliche Begabung.
(Wilhelm Busch)
Mit Handys hat man Zeit, Dinge zu tun,
die man ohne sie nicht tun müsste.


Glück im Spiel bedeutet Geld für die Liebe!

Hopfen und Malz erleichtern die Balz.

Und die Liebe auf Distanz,
kurz gesagt, missfällt mir ganz.


Es ist ärgerlich, wie oft man manche Arbeit aufschieben muss,
ehe man sie endgültig vergessen hat.


Der Arbeitstag beginnt um sieben;
doch nicht, wenn Du im Bett geblieben.


Die Sklaven von heute werden nicht mit Peitschen
sondern mit Terminkalendern angetrieben.


Was könnte man nicht alles schaffen,
wenn man nicht dauernd arbeiten müsste.


Immer, wenn wir versuchen, das Beste aus uns herauszuholen,
greifen wir in die Scheiße.


Drei Dinge braucht der Mensch,
und Arbeit war nicht dabei.


Der Mensch hat zwei Arme, um zu arbeiten.
Und zwei Beine, um vor der Arbeit zu flüchten.


Fünf Minuten dumm stellen erspart oft eine Stunde Arbeit.

Drum prüfe, wer sich ewig schindet,
ob sich nicht noch was Besseres findet.


Der Student studiert,
der Arbeiter arbeitet
und der Chef scheffelt.


Arbeit ist der Fluch der trinkenden Klasse.

Übermorgen bekommen sie mein endgültiges Vielleicht!

In der Praxis ist vielen Menschen die Theorie doch lieber als die Praxis.

Kommt der Gockel untern Trecker,
gibt es morgens keinen Wecker.


Liegt der Bauer tot im Zimmer, lebt er nimmer.

Rülpst im Schweinestall der Knecht,
wird es 'gar den Schweinen schlecht.


Fehlt der Knecht am Morgen ständig,
ist die Magd nachts zu lebendig!
 

Maestro2k5

Projektleiter
Teammitglied
Beiträge
13.709
Ort
Erfurt
Smartphone
OnePlus 8T
Weisheiten Teil 2



Der Optimist hat nicht weniger oft unrecht als der Pessimist,
aber er lebt froher.
(Charlie Rivel)


Das Einzige, vor dem wir Angst haben müssen,
ist die Angst selbst.
(Franklin D. Roosevelt)


Man kann zwar nicht die Welt ändern,
aber man kann sich ändern und dadurch wird die Welt verändert.


Wer arbeitet macht Fehler.
Wer wenig arbeitet, macht wenig Fehler.
Wer nicht arbeitet, macht keine Fehler.
Wer keine Fehler macht, wird befördert.


Wer sein Hobby zum Beruf macht, sollte sich nicht beklagen,
wenn er keine Freizeit hat.


Nimm Dir Zeit für Deine Freunde,
sonst nimmt Dir die Zeit Deine Freunde.


In unserem Laden ist alles elektrisch.
Sogar beim Gehalt trifft einen der Schlag!


Unwissenheit schützt nicht vor Karriere.

Wir wissen zwar nicht, wo es langgeht,
aber wir werden uns trotzdem beeilen.


Ich habe eine Lösung! Aber die passt nicht zum Problem.

Quakt ein Frosch in Deinen Strümpfen,
ist noch Leben in den Sümpfen.


Alle wollen zurück zur Natur, nur nicht zu Fuß.

Mein Problem ist, dass ich immer sehr selbstkritisch bin,
auch mir selbst gegenüber.
(Andreas Möller)


Ich muss jetzt zum Doping.
(Katja Seizinger)


Ich bin nicht geboren worden, um so zu sein,
wie andere es wollen!


Ich wollte manchmal, ich wäre so erfahren wie ich alt bin.
Oder auch nur so klug wie ich erfahren bin.
Oder wenigstens so glücklich wie ich klug bin.
Ich glaube, für viele bin ich es!


Die Menschen sagen immer, die Zeiten werden schlimmer ...
Die Zeiten aber bleiben gleich, nur die Menschen werden schlimmer!


Bereue nie etwas im Nachhinein,
wenn Du in diesem Moment glücklich warst.


Es ist schön, alleine zu sein, wenn man es will.
Es ist aber schwer, wenn man es muss!


Wer immer nur in die Fußstapfen eines anderen tritt,
hinterläßt keine Spuren!


Der Mensch ist nicht gemacht um das Leben zu verstehn,
sondern um es zu leben!


Die Menschheit muss den Kriegen ein Ende setzen,
sonst setzen die Kriege der Menschheit ein Ende.
(J. F. Kennedy)


Leute, die finden man solle sich nicht wegen Kleinigkeiten aufregen,
haben noch nie 'ne Mücke im Schlafzimmer gehabt.


Wer kämpft kann verlieren - wer nicht kämpft hat verloren!

Das Leben ist wie ein Mosaik:
erst mit dem letzten Stein fügt es sich zu einem Ganzen.


Den eigenen Tod stirbt man,
mit dem Tod eines anderen muss man leben.


Viele Menschen treten in Dein Leben,
aber nur wenige hinterlassen Spuren in Deinem Herzen!


Bewältige eine Schwierigkeit und Du hälst 100 andere von Dir fern.
(Konfuzius)


Der Kuss ist ein schlau erfundenes Verfahren das Reden zu stoppen,
wenn Worte überflüssig werden.


Große Werke werden nicht durch Stärke,
sondern durch Beharrlichkeit vollbracht.
(Samuel Johnson)


Der Mensch ist nicht das Produkt seiner Umgebung.
Vielmehr ist seine Umgebung ein Produkt des Menschen.
(Benjamin Disraeli)


Man muss jedem Hindernis Geduld,
Beharrlichkeit und eine sanfte Stimme entgegenstellen.
(Thomas Jefferson)


Ein fester Vorsatz ist das wichtigste Instrument für Erfolg.
(Lord Chesterfield)


Die Menschen werden nicht durch die Dinge, die passieren, beunruhigt,
sondern durch die Gedanken darüber.
(Epiket)


Nicht was Du bist, ist was Dich ehrt,
wie Du bist, bestimmt Deinen Wert!


Die Menschen sind mit "sein" zu sehr beschäftigt
um "werden" zu können.


Wer nur mit dem Verszand lebt,
hat das Leben nicht verstanden!


Wer sich heute freuen kann,
der soll nicht bis morgen warten.


Wer einen Traum verwirklichen will, muss erst aufwachen!

Wir haben ein Gedächtnis
und können selbst die Rosen im Dezember blühen sehen -
wenn wir nur wollen.
Das ist menschlich, das heißt es zu leben!


Wer vom Glück immer nur träumt,
darf sich nicht wundern, wenn er es verschläft.


Nimm Dir Zeit zum nachdenken;
aber wenn die Zeit zum Handeln gekommen ist,
hör auf zu denken und handle!


Der Morgen ist ein Geheimnis.
Das Heute ist ein Geschenk.


Eine Lüge ist wie ein Schneeball:
je länger man ihn vor sich herwälzt, desto größer wird er.


Leicht zu leben ohne Leichtsinn,
heiter zu sein ohne Ausgelassenheit,
Mut zu haben ohne Übermut -
das ist die Kunst des Lebens.


Vieles wird erreicht durch Geduld
und geht wieder verloren durch Ungeduld.


Sich Sorgen zu machen,
heißt die Wolken von morgen über die Sonne von heute zu ziehen!


Es ist viel schwerer
sich selbst zu verurteilen
als über andere zu richten.


Arbeite als ob Du ewig leben würdest.
Liebe als ob Du heute sterben müsstest!


Glück ist selten etwas, was man erlebt.
Meistens ist es etwas, an was man sich erinnert.


Denn so mancher hat sich schon beklagt:
Ach, hätt ich das doch nicht gesagt ...
(Wilhelm Busch)


Ein Kompliment ist wie Champagner:
man sollte es servieren solang es noch prickelt.


Ein einziges Blättchen Erfahrung ist mehr wert
als ein ganzer Baum voll guter Ratschläge


Den Wert eines Menschenlebens bestimmt nicht seine Länge,
sondern seine Tiefe.


Strenge Dich an, das zu haben, was Du liebst.
Sonst wirst Du irgendwann das lieben müssen, was Du hast.


Wer glaubt etwas zu sein, hört auf etwas zu werden.

Liebe ist das Einzige, was nicht weniger wird,
wenn wir es verschwenden.


Wer nicht träumt, tanzt ohne Musik!

An manchen Tagen fühle ich mich, wie das letzte Blatt am Baum.
Und dann fürchte ich den Wind, aus welcher Richtung auch immer!


Man weiß nie, wozu man fähig ist,
bis man aufsteht und beschließt, es zu versuchen!
 

Maestro2k5

Projektleiter
Teammitglied
Beiträge
13.709
Ort
Erfurt
Smartphone
OnePlus 8T
Freunde

Wie ein Nike ohne Air,
wie ein Teddy ohne Bär,
wie ein Dusch ohne Das,
wie ein Kontra ohne Bass,
wie Sonnen ohne Stich,
so wär Freundschaft ohne Dich!

Wenn sich unsere Blicke nicht mehr finden,
dann soll Dir dieses Blatt verkünden,
dass die Freundschaft keinen Wechsel kennt.


Freunde zu haben bedeutet viel im Leben;
doch muss man die Freundschaft pflegen!
Darum will ich Dir endlich mal sagen,
wie schön es ist, Dich zum Freund zu haben.


Freunde sind wie Sterne:
Du kannst sie nicht immer sehen,
aber Du weisst, sie sind immer für Dich da.


Freunde sind so derart wichtig,
dass man nicht beschreiben kann wie wichtig sie sind!
Und Du bist unbeschreiblich wichtig!


Freunde sind wie Sterne:
Es sind so viele da, aber nur wenige leuchten so heraus wie Du!
Du bist meine beste Freundin!


Geh nicht vor mir - ich will Dir nicht folgen.
Geh nicht hinter mir - ich will Dich nicht führen.
Geh neben mir - und sei mein Freund!


Wenn Du durch einen Schicksalsschlag getroffen
und in Traurigkeit ersoffen,
so denk daran, das Leben muss weiter gehen
und ich werde immer zu Dir stehen!


Hüte immer das Band der Freundschaft,
reiße es niemals entzwei!
Denn wenn Du es wieder bindest,
ein Knoten bleibt immer dabei!


Bin nicht Goethe, bin nicht Schiller,
ich dichte nie wie Gustav Müller.
Schreib hier nur einfach hin,
dass ich Deine Freundin bin.


Wenn man sich von den Bergen entfernt,
so erkennt man erst wirklich ihre wahre Gestalt;
so ist es auch mit den Freunden.


Freundschaft ist Liebe ohne Flügel.

Freundschaft liegt nicht im Trend und folgt keiner Mode.
Du bekommst keine Garantie, weder Zinsen noch Rendite.
Und doch ist es die beste Investition Deines Lebens!


Nicht der, der mit Dir lacht.
Nicht der, der mit Dir weint.
Nur der, der mit Dir fühlt,
das ist ein wahrer Freund.


Hingeschwunden sind die Stunden
unserer Freundschaft - wie Sekunden,
Dich vergessen, Freundin? Nein!
Unser Bund wird ewig sein.


Freunde gibt's so viele im Leben,
wie es Muscheln gibt am weiten Meer.
Doch die Schalen, drin die Perlen kleben,
sind gewöhnlich alle leer.


Freunde wirft man nicht wie Kieselsteine.
Es gibt sie nicht wie Sand am Meer.
Sie sind Oasen in den Wüsten -
ohne sie bleibt alles Leben leer.


Das grösste Glück auf dieser Welt
ist nicht ein Konto mit viel Geld.
Das schönste ist, ich wills Dir nennen,
einen Mensch wie Dich zu kennen.


I ask God for a flower and he gives me a garden.
I ask God for a river and he gives me an ocean.
I ask God for a friend and it's you he gives me.


Es gibt Freundschaften,
die im Himmel beschlossen und auf Erden vollzogen werden.


Ein Freund ist einer,
der alles von Dir weiß und Dich trotzdem liebt.


Wollt nur mal fragen, wie es Dir geht,
ob Deine Welt sich noch richtig dreht.
Hast Du mal Tränen im Gesicht,
hier ist ein Freund, der Dich nicht vergisst!


Wenn Du einen Freund suchst, schau in die Augen!
Denn Worte können lügen.
Doch des Menschen Blicke können es nicht.


Ich fragte Gott nach Wasser - er gab mir das Meer.
Ich fragte Gott nach einer Blume - er gab mir die Wiese.
Ich fragte Gott nach einem Baum - er gab mir den Wald.
Ich fragte Gott nach einem Freund - da gab er mir Dich!


Tränen sind die besten Freunde:
sie kommen wenn andere gehen!


Heut' sind wir noch jung an Jahren,
doch die Zeit eilt wie der Wind.
Ich hoffe, dass wir noch mit grauen Haaren,
so gute Freunde sind!


Liebe ist Leben, Liebe ist Vertrauen.
Auf wahre Liebe kannst Du die ganze Ewigkeit bauen.
Doch Freundschaft, ist sie echt und rein,
kann so viel mehr als Liebe sein.


Nie lernst Du die Freunde kennen,
wenn des Glückes Sonne scheint -
nur bei Nacht sieht man die Sterne,
nur in der Not erkennst Du den Freund!


Freundschaften fangen mit Begegnungen an
...irgendwie, irgendwo, irgendwann...
und meist ahnt man nicht,
dass dies einer von den wichtigsten Menschen werden kann!


Freundschaft und Liebe sind wie Blumen:
Sie ähneln einander sehr.
Die Liebe hat ganz einfach ein paar Blüten mehr!


Freundschaft ist das einzige,
was sich kein Mensch kaufen kann.
Darum schenke ich Dir meine!


Wenn Dich Deine Kräfte mal verlassen,
die Tränen Dein Gesicht erblassen,
Du glaubst die Welt sei gegen Dich,
dann denk einfach an mich,
denn ich, ich glaub an Dich!


Ein Leben ohne Liebe ist einsam,
ein Leben ohne Hoffnung ist grausam,
ein Leben ohne Vertrauen ist leer.
Aber ein Leben ohne gute Freunde wäre kein Leben mehr!


Wenn Du jemals ganz alleine bist
und nirgendwo einen Ausweg siehst,
dann sende Deine Träne mir,
denn egal was passiert, ich helfe Dir!


Man kann aus den Steinen,
die einem in den Weg gelegt werden, eine Brücke bauen.
Hab Mut, lass uns anfangen, ich helfe Dir!


Freundschaft besteht vor allem daraus,
die Andersartigkeit des Freundes als eine Bereicherung zu sehen.
 

Maestro2k5

Projektleiter
Teammitglied
Beiträge
13.709
Ort
Erfurt
Smartphone
OnePlus 8T
Love Teil 1

593 Löcher habe wir schon nach Dir in die Luft gestarrt!
Wo bleibst Du nur?!

Diese Rosen werde ich immer gießen,
auch wenn manchmal viele Tränen fließen.
Die Nächte die Du mir schenkst,
leben in mir, auch wenn Du nicht mehr an mich denkst.


Meine ganze Liebe werde ich Dir geben,
bis wir über allen Wolken schweben.
Denn Du bist die Einzige auf dieser Erde,
die ich immer lieben werde.


Du bist in meinem Herzen
mit zwei erleuchteten Kerzen.
Sie werden immer hell erscheinen,
auch wenn manchmal viele Herzen weinen.


Ich möchte immer bei Dir sein,
denn mein Herz ist so liebesrein.
Und wenn ich Dich nicht mehr werde spüren,
lass Dich von Deinem Herzen führen.


Ich liebe die Liebe.
Die Liebe liebt mich.
Doch die ich liebe,
liebt mich nicht.


Du warst die Blume Makellos
und ich war wild und wach.
Als Deine Iris überfloss,
da gabst Du gebend nach.


Ich sag es kurz in einem Satz:
Du bist mein allergrößter Schatz!


Da wuchs die Blume Morgenrot
an unserer Nächte Saum.
Wir litten eine süße Not
um einen süßen Traum.


Knusper knusper Knäuschen,
komm sei mein liebes Mäuschen!


An einer Rose hab ich gerochen,
an einem Dorn hab ich mich gestochen.
Mit Blut hab ich geschrieben:
"Für immer werd ich Dich Lieben!"


Gib mir Deine Hand
und schließe Deine Augen.
Hörst Du mein Herz schlagen?
Verstehst Du, was es sagt?
Es spricht von meiner Liebe zu Dir!


Ich bin mir meiner Seele in Deiner bewusst.
Mein Herz kann nimmer ruhen, als nur an Deiner Brust.
Mein Herz kann nimmer schlagen, als nur für Dich allein.
Ich bin so ganz Dein eigen, so ganz auf immer Dein.


Schwarze Nacht,
geschlossene Fenster.
Böse Gesichter, eisige Kälte.
Lüsterne Mäuler, schlaflose Nächte.
Nichts ist so schlimm wie ein Leben ohne Dich!


Nur einmal möchte ich Dich berühren -
nur einmal Deine Lippen spüren -
nur einmal in Deinen Armen liegen -
nur einmal in Deinen Augen versinken.


All meine Gedanken drehen sich um Dich.
Wie ich bisher gelebt hab'
ist nicht mehr wichtig für mich.


Ich habe schon Sehnsucht, wenn ich erwach' -
und sie wird immer stärker, bis tief in die Nacht.


Meine Tränen im Auge - vergänglich.
Mein Lächeln für Dich - vergänglich.
Unsere Spuren im Sand - vergänglich.
Deine Tage bei mir - vergänglich.
Deine Augen für mich - vergänglich.
Aber meine Liebe zu Dir ist unvergänglich - unsterblich!


Für Dich würde der Nebel im Grau der Nacht
zum funkelnden goldenen Vlies der Sterne.
Die Kälte, die ein Schneesturm entfacht
zum Flammenmeer der Wärme.


Mein Lieber Schatz, ich liebe Dich sehr,
bitte sei mein Knuddelbär.
Denn ich will Dich nicht missen,
sondern immer nur küssen.


Ich sage Dich, ich liebe Dir,
denn ohne Du kann ich nicht bin!
Ich liebe Dir. Ich liebe Dich.
Wie man das schreibt, dass weiß ich nicht.
Ist die Grammatik auch nicht richtig,
ich liebe Dir und das ist wichtig.


In der Nähe, in der Ferne,
denkt ein kleines Herz an Dich.
Hat Dich lieb und hat Dich gerne,
denkt das Deine auch an mich?


Ich wollt, Du wärst mein Kuscheltier,
dann könnt ich kuscheln jetzt mit Dir.
Doch leider bist Du nicht bei mir,
mein kleines süßes Kuscheltier.


Hätt ich Dich, dann würd ich Dich,
die ganze Nacht - verstehst Du mich?
Ich liebe Dich!


Ich liebe Dich; kann nichts dafür,
dass sich mein Herz so sehnt nach Dir.
Hörst Du es schlagen? Es schlägt für Dich.
Es will Dir sagen: "Ich liebe Dich!"


1000 Herzen sind auf Erden -
1000 Herzen lieben Dich.
Doch von diesen 1000 Herzen
liebt Dich keines so wie ich!


In meiner Phantasie kann ich Dich sehen.
In meiner Phantasie kann ich zu Dir gehen.
In meiner Phantasie kann ich spüren,
wie Deine Lippen mich berühren.


Deine Hände stehen für Zärtlichkeit,
Deine Arme für Geborgenheit.
Dein Körper für Wärme;
in Deinen Augen leuchten die Sterne.


Die ganze Welt möchte ich für Dich knuddelbuddelbunt anmalen.
Du bist das Beste, was mir je passieren konnte!


Wenn Dein schönes Auge grüßt und lacht,
wie eine Sonne mir in schwerer Nacht,
ich zöge rasch Dein süßes Herz an mich
und flüstre leise Dir: "Ich liebe Dich!"


Ich schließe meine Augen und sehe Dein Gesicht.
Ich berühre meine Lippen und denke an Dich.


Sanfte Küsse, Dich zärtlich berühren.
Ich wünschte, ich könnte Dich immer spüren.
Ich hoffe, Du fühlst das gleiche für mich,
weil sonst mein Herz zerbricht.


Am Himmel erstreckt sich ins schimmernde Rot
das von Zärtlichkeit geprägte Wort "LIEBE".


Warum hast Du mich verlassen,
ich wünschte ich könnte Dich dafür hassen!
Doch ich weiß, das kann ich nicht,
denn ich liebe Dich!


Du bist für mich das Ass der Asse.
Du bist ganz einfach Superklasse.
Und ohne Dich wär' leer mein Leben -
was heißen soll, ich mag Dich eben!


In meiner physischen Konstitution manifestierte sich eine

Dominanz positiver Effekte auf die Individualität Deiner Person.
Kurz gesagt: "Ich liebe Dich!"
 

Maestro2k5

Projektleiter
Teammitglied
Beiträge
13.709
Ort
Erfurt
Smartphone
OnePlus 8T
Love Teil 2

Lass mich Dein Gummibärchen sein,
so klebrig süß und niedlich klein.
Dann darfst Du mich, das soll was heißen,
bis zur Unendlichkeit zerbeißen!

Wenn Du in den Himmel schaust
und Dir dort ein Sternchen klaust,
gib ihm einen Kuss und denk an mich,
denn das Sternchen, dass bin ich.


Komm und plansch mit mir auf dem See der süßesten Träume!

Weißt Du, was Liebe ist?
Ein Wort, ein Gedanke,
ein endloser Kuss.
Aber Liebe ist mehr!
Nimm mein Herz ernst,
denn es spricht nur einmal zu Dir.


Wenn ich ein Vöglein wär
und auch zwei Flügel hätt,
flög ich zu Dir.
Weil's aber nicht kann sein,
bleib ich allhier.


Bin ich gleich weit von Dir,
bin ich doch im Traum bei Dir
und red mit Dir;
wenn ich erwachen tu,
bin ich allein.


Es vergeht kein' Stund in der Nacht,
da nicht mein Herz erwacht
und an Dich denkt,
dass Du mir viel tausendmal,
Dein Herz geschenkt.


Wenn die Sonne rot im Meer verglüht,
es mich magisch in Deine Arme zieht.
Danach es langsam dunkelt -
so schön der Mond in Deinen Augen funkelt.


Du bist der Teddy, den ich knuddle,
das Eis an dem ich nasche,
der Sinn meines Lebens.
Du bist alles was ich habe!
Ich will Dich niemals verlieren!
Ich liebe Dich!


Nie hätte ich geglaubt,
dass es so etwas gibt -
aber ich habe mich unsterblich in Dich verliebt.


Ich will nicht mehr der Lüfte Zug,
nicht mehr der Wellen Rauschen;
ich will nicht mehr der Vögel Flug
und ihrem Liede lauschen.


Ich will die Rosen nicht mehr sehn,
nicht mehr die grünen Matten;
ich will nicht mehr zu Walde gehn,
nach Duft und Klang und Schatten.


Ich will hinaus, ich will zu Dir,
ich will es selbst Dir sagen:
Du bist mein Frühling, Du nur mir,
in diesen lichten Tagen.


Wenn ich eine Lerche wäre,
würde ich mich auf Dein Fensterbrett setzen
und Dir Liebeslieder vorsingen.
Wenn ich eine Taube wäre,
würde ich Dir die allerschönsten Liebesbriefe vorbeibringen.


Gibst Du mir einen süßen Schmatz,
bin ich ewiglich Dein Schatz!

Ich bin hier ganz und gar allein,
ach könnte ich doch bei Dir sein!


Das Allerbeste hier auf Erden,
ist von Dir geliebt zu werden!


Ich denk an Dich den ganzen Tag,
weil ich Dich so gerne mag!


Ich lieb Dich jeden Tag so sehr,
doch heute lieb ich Dich noch mehr!


Du bist nicht wirklich weit weg;
Du bist genau hier drin in meinem Herzen!


Wenn Du eine Träne von mir wärst,
würde ich nie mehr weinen;
aus Angst, Dich zu verlieren!


Hab gerade ganz heftig an Dich gedacht!

Hallo mein süßes Früchtchen,
darf ich an Dir naschen?


An Dir knistert's immer so schön!

Du bist die Erfrischung in meinem Leben!

Du hast Dich in mein Herz gekuschelt!

Was ich gern wär:
Ich wünscht ich wär Dein Kuschelbär,
dann wär ich jede Nacht bei Dir.
Deine warme Haut berühren
und das Klopfen Deines Herzens spüren.


Deine Blicke - kalt und leer,
Deine Stimme - stumm.
Es ist aus, die Zeit ist um.
Doch ich kann nicht und das ist klar,
ohne Dich leben.
Denn die Zeit mit Dir war wunderbar.


Mein Leben will ich teilen mit Dir.
Mein Herz, das schenk ich Dir.
Ich brauche Dich! Ich kann nicht leben ohne Dich.
Dafür gibt es nur einen Grund:
Ich liebe Dich!


Verlieben, verlieren,
vergessen, verzeihen,
sich hassen, verlassen,
und doch unzertrennlich sein!


Wie ein Geier nach den Klippen,
sehn ich mich nach Deinen Lippen!


Du bist wie eine Rose,
aber Du brauchst kein Wasser.
Du bist nicht angewiesen auf Licht & Schatten.
Du bist so wunderschön und immer in voller Blüte.
Du kannst auf etwas verzichten,
auch wenn es Spaß gemacht hätte.
Du bist einfach das, was ich mir immer vorgestellt habe;
darum liebe ich Dich so sehr!


Die Liebe ist ein goldener Schein
wie Rosenduft und doch nicht rein.
Kaum blüht sie auf wie die Blumen im März,
so stirbt sie, und zerreißt Dein Herz.


Wir träumten von einander
und sind davon erwacht.
Wir leben, um uns zu lieben,
und sinken zurück in die Nacht.


Du tratst aus meinem Traume; aus Deinem trat ich hervor.
Wir sterben, wenn sich eines im andern ganz verlor.


Auf einer Lilie zittern zwei Tropfen, rein und rund;
zerfließen in eins und rollen hinab in des Kelches Grund.


Alle Rosen, die hier blühen,
sie alle werden glühen.
Denn Deine ganze Zärtlichkeit
wird bei mir sein auf Ewigkeit.


Vergessen werde ich Dich nie!
Denn in meinem Herzen
trage ich immer noch unsere schönsten Stunden,
die schönsten Stunden meines Lebens.
Ich liebe Dich! Für immer!


Ein Stern ist nur einer unter vielen.
Aber ein einziger kleiner Stern
kann auch etwas ganz Besonderes sein,
genau wie Du für mich!


Wieder eine schlaflose Nacht,
wieder nur an Dich gedacht.
Wieder die ganze Nacht geweint,
wieder ein Morgen, an dem alles hoffnungslos scheint.
Wieder wird mir bewusst:
Ich liebe Dich!


Du siehst dieselbe Sonne wie ich,
Du siehst dieselben Sterne wie ich,
Du siehst denselben Mond wie ich,
doch die Tränen,
die ich wegen Dir weine,
die siehst Du nicht!


Ich hab' mich verliebt, und zwar in Dich.
Für mich bist Du das Beste auf der Welt,
und das ist das einzige, was zählt.


Meine Augen für Dich lesbar wie ein Buch,
suchen Dich - finden Dich.
Und umfangen Dich, wie meine Arme,
die immer für Dich offen sind.


Ich kann's nicht beschreiben,
es ist nun mal da,
das Gefühl wahrer Liebe -
so warm und so klar.


Die Liebe ist hart,
sie ist auch gemein.
Denn bist Du nicht smart,
bist Du schnell allein.


Zu lieben ist schwer,
zu hassen ist leicht.
Denn liebst Du nichts mehr,
hast Du nichts erreicht.


Die Liebe ist frei,
wie ein Vogel im Wind.
Rauscht sie vorbei,
hol sie ein - geschwind.


Weit liegt vor mir die Straße ausgedehnt.
Es hat mein Herz nur Dich ersehnt.
Und kämest Du, ein Wunder wär's für mich.
Ich neigte mich vor Dir: Ich liebe Dich.


Ich sehe Dein Foto,
und es kribbelt in mir.
Ich spüre Deine Küsse,
mein Herz schenke ich Dir.
 

Maestro2k5

Projektleiter
Teammitglied
Beiträge
13.709
Ort
Erfurt
Smartphone
OnePlus 8T
Love Teil 3


Ich lausche dem Wind
und höre unsere Lieder.
Ich schaue auf die Uhr:
Wann sehen wir uns endlich wieder?

Ich sehe den Mond und frage:
Denkst Du an mich?
Bald sehen wir uns wieder.
Ich liebe Dich!


Immer zusammen, doch ewig getrennt,
weil keiner seine Gefühle beim Namen nennt.


Gnadenlose Stille, die ich nicht länger ertrage.
Ich wünsche mir, dass ich Dir endlich sage;
Ich liebe Dich!


Du siehst so unbeschreiblich gut aus.
Deine Stimme ist die schönste Musik für mich.
Deine Augen, Dein Gesicht, Dein Haar verdienen Applaus!
Ich liebe Dich.


Du bist so sympathisch, Du bist so charmant,
Deine Ausstrahlung fesselt mich.
Ich ginge so gerne mit Dir Hand in Hand,
denn ich liebe Dich.


Jeden Tag, jede Stunde,
denke ich nur an Dich.
Ich vermisse Dich jede Sekunde,
ich liebe Dich.


Ich wollte Dir schon lange sagen,
was ich empfinde für Dich.
Doch ich war zu schüchtern, um es zu wagen,
aber ich liebe Dich.


Mein sinnloses Leben will ich Dir geben.
Denn mein zweites Ich vermisst Dich.


Du bist so nah und doch so fern.
Verflixt, warum hab' ich Dich nur so gern?


Ich kann Dir meinem Namen noch nicht verraten.
Aber ich hoffe, Du verliebst Dich in meine Liebestaten!


In der Stille der Nacht
wurde es zwischen uns entfacht.
Dieses Feuer, das in uns brannte,
als ich zu spät erkannte,
dass es Liebe war.


Wir fuhren allein im Zug
durch die dunkle Nacht.
Wir ruhten einander am Herzen,
wir haben gescherzt und gelacht.
Doch als es Morgen wurde,
wie staunten wir,
denn zwischen uns saß Amor -
als blinder Passagier!


Ich wünschte, ich wäre der Wind,
der sanft durch Deine Haare streicht.
Die Sonne, die Dich zärtlich berührt,
und der Mond, der Deinen Schlaf bewacht.
Denn ich liebe Dich.


Einsam an den Stränden stehn.
Einsam durch die Kälte gehn.
Einsam durch das Leben.
Wo bist Du -
wo bist Du geblieben?


Ich wollt, ich wär ein Kuschelbär,
dann wär ich jede Nacht bei Dir.
Würd mit Dir in Deinem Bettchen schlafen,
und unter Deiner Decke schnarchen.
Und lacht mein kleines Kuschelherz,
wüsstest Du, es ist kein Scherz.


Meine Augen lieben Dein Gesicht,
meine Hände Deine Haut,
meine Lippen Deinen Mund,
meine Nase Deinen Duft,
meine Ohren Deine Stimme.
Mein Körper liebt Deine Wärme,
Und ich - ich liebe Dich.


Mit Haut und Haaren bin Dich Dein,
mit Herz und Seele obendrein.


Mit Händen und Füßen umarm ich Dich,
mit Augen und Lippen umgarn ich Dich.


Ich kann's nicht beschreiben.
Gefühle, die mich in Deine Arme treiben.
Mit Dir auf Wolken schweben,
und Dir mein Herz für immer geben.


Nichts ist so, wie es mal war - ohne Dich.
Ist Dir das bewusst?


Seh ich Deine Augen und Dein Gesicht,
möcht' ich nur sagen: "Ich liebe Dich."


Du bist die ganze Welt für mich,
doch was bin ich denn noch für Dich?


Mit Dir wird das Schwere leicht,
das Trübe klar und das Enge weit.
Aus Rabenschwarz wird Himmelblau,
im Schatten geht die Sonne auf,
und ein Tropfen wird zum Ozean.


Liebe ist ein Teil des Lebens.
Liebe ist ein Stück vom ewigen Glück.
Liebe ist ein Gefühl, das unbeschreiblich ist.
Liebe ist das, was ich für Dich empfinde.


Ich bin allein, hab nichts zu tun,
hass es so zu ruhn.
Will bei Dir sein.
Dich streicheln und küssen,
nicht alleine sein müssen.


Zusammen sein, mit Dir -
das wünscht ich mir.
Und wer mich auch kennt,
weiß, wie es in mir brennt.
Ich liebe Dich!


Ein Leben ohne Liebe ist einsam.
Ein Leben ohne Hoffnung ist grausam.
Aber ein Leben ohne Dich ist für mich -
nicht lebenswert!


Mit Dir zu zweit bei Mondenschein -
leise, glücklich und allein.


Mit Dir als Paar,
frei wie der Wind zu sein -
einfach wunderbar.
Das wünsch ich mir,
denn ich liebe Dich so sehr.


Könntest Du einmal nur durch meine Augen sehen!
Dann würdest du mich nicht länger missverstehen.


Wir sind wie zwei Boote in der Nacht:
Jeder hat sein eigenes Ziel.
Wir begegnen uns auf dem Meer,
und oft fällt der Abschied uns schwer.


Liebe ist groß, Liebe ist klein.
Liebe lässt Menschen oft allein.
Liebe ist dick, Liebe ist dünn.
Liebe ist manchmal wirklich schlimm.
Liebe ist hier, Liebe ist da.
Liebe ist einfach wunderbar.
Liebe ist dunkel, Liebe ist hell.
Liebe vergeht oft viel zu schnell.


Bist Du allein, so lass mich Dich lieben,
denn dann wird die Liebe immer siegen.
Bist Du verlassen, so komm zu mir,
denn hier steht die Liebe vor der Tür.


Wenn ich Dich sehe,
weiß ich, wie sehr ich Dich liebe.
Wenn Du mich berührst,
weiß ich, wie sehr ich Dich brauche.
Wenn Du mir in die Augen schaust,
weiß ich, wie tief meine Liebe für Dich ist.
Wenn Du mich in die Arme nimmst,
weiß ich, dass ich liebe Dich.


Öffne Dein Herz, blicke tief hinein
und Du weißt die Antworten.
Jetzt musst Du Dir einfach vertrauen,
und Du kannst Dir jede Frage beantworten.


Dass Du mich so traurig machst, sollte Dir zeigen,
wie glücklich Du mich hättest machen können.


So wie der Wind mit den Blättern spielt,
genauso spielt das Schicksal mit uns.
 

Maestro2k5

Projektleiter
Teammitglied
Beiträge
13.709
Ort
Erfurt
Smartphone
OnePlus 8T
Love Teil 4


Man trifft sich, man lernt sich kennen.
Man liebt sich, man muss sich trennen.

Man kann die Sonne meiden und auch das Licht.
Aber das, was man liebt, vergisst man nicht!


Die Liebe ist wie ein Glas:
Wenn man es zu fest hält, bricht es.
Doch wenn man es zu locker hält, verliert man es auch!


Eines Nachts, beim Sterne zählen, merkte ich, dass zwei fehlten.
Als ich dann vor Dir stand, merkte ich, dass ich sie in Deinen Augen wiederfand!


In Deinen Augen möchte ich geboren werden,
über Deine Wangen rollen,
und auf Deinen Lippen möchte ich sterben!


Ich bin kein Held, ich bin kein Dieb,
doch habe ich Dich schrecklich lieb!
Ich bin verrückt, und manchmal gemein,
doch mein Herz ist auf ewig Dein!


Du hast mir das Lachen gezeigt,
mich von der Trauer befreit.
Du hast mir Geborgenheit gegeben,
hast mir gezeigt, wie es ist zu leben!


Schließe Deine Augen
und klettere mit mir hinauf auf den Regenbogen,
auf einen Sonnenstrahl, hinauf zu den Sternen,
ins Universum.


Lass meine Hand nicht los, sonst fällst Du hinaus.
Halte meine Hand,
und ich nehme Dich mit in die Ferne der Endlosigkeit.
Immer weiter, immer höher...


Ist man im Stande,
auch wenn man am Rande,
des Abgrunds muss stehen,
noch Hoffnung zu sehen?


Die Hoffnung auf ein neues Morgen,
vertreibt den meisten viele Sorgen.
Und keiner glaubt so recht daran,
doch jeder hat sie irgendwann.


Du bist wie mein Tagebuch,
denn ich kann Dir alles anvertrauen.
Du bist wie mein Schicksal,
denn das kannst nur Du bestimmen.
Du bist wie meine Seele,
denn nur Du weißt alles über mich.


Du bist wie mein Herz,
denn ohne Dich kann ich nicht leben.
Du bist wie mein Glück,
denn das kann ich oft gebrauchen.
Du bist meine Medizin,
denn nur Du kannst mich heilen.


Das Sprichwort sagt, die Zeit heilt Wunden.
Aber nicht bei mir!
Denn immer wenn ich Dich sehe,
platzen die Narben in meinem Herzen.


Gefühle im Herzen bedeuten Schmerz.
Die Schmerzen in meinem Herzen schreien nach Dir.
Denn Du bist das wunderbare, schmerzvolle Gefühl in mir.


Nur noch einmal in Deinen Armen liegen
und Deine warmen Lippen auf meinen spüren.
Nur noch einmal Deine Zärtlichkeiten spüren
und dabei gemeinsam unser Lied anhören.
Nur noch einmal auf meinem Bett liegen
und gemeinsam an die wunderschönen Momente
in unserer Beziehung zurückdenken.
Nur noch einmal von Dir hören,
wie sehr Du mich liebst und mich dabei zärtlich küsst.
Nur noch einmal eine Chance von Dir.
Und mein Leben hätte wieder einen Sinn.


An einen wirklich einmaligen Typ:
Alle Schätze dieser Welt sind vollkommen wertlos neben Dir!


Menschen züchten 5000 Rosen in ein und demselben Beet.
Dabei könnten sie in einer Rose finden, was sie suchen!


Wenn kleine Engel schlafen gehn,
dann kann man das am Himmel sehn.
Denn für jeden Engel leuchtet ein Stern,
und Deinen sehe ich besonders gern!


Hab' Dir die allerschönsten Sterne gepflückt!

Wir träumten von einander,
und sind davon erwacht.
Wir leben, um uns zu lieben.
Und sinken zurück in die Nacht.


Nimm meine Hand, und ich entführe Dich
auf eine lange Reise in den siebten Himmel.


Na da guckste, Absender suchste.
Gedanken bei Dir, Bussi von mir.
Denke an Dich, Absender ich!


Ich habe Dich geküsst, Dich berührt, in Dir gelebt.
Ich habe all Deine Farben gesehen und mehr.
Ich habe so viel gefunden,
doch nie die Worte Dir dies zu sagen.


Sieh hinauf zum Himmelszelt;
such Dir den Stern der Dir gefällt.
Dein soll er sein ab diesem Tag.
Ich schenk ihn Dir, weil ich Dich mag.


Wenn Dein schönes Auge grüßt und lacht,
wie eine Sonne mir in schwerer Nacht,
rasch zöge ich Dein klopfendes Herz an mich
und flüstre leise Dir: "Ich liebe Dich!"


Wenn Deine Seele so fasziniert ist,
wie das Leuchten in Deinen Augen
und das Lachen auf Deinen Lippen,
dann verlieren alle Worte über Liebe ihren Sinn!


I have two things in my life:
my teddy and you.
My teddy is for the night
and you are forever


Schau zum Himmel, siehe da,
leuchtend hell steht dort ein Stern,
der Dir sagt: "Ob nah ob fern,
ich denk an Dich und hab Dich gern!".


Wenn des nachts die Rosen weinen
und Dein Herz vor Kummer bricht,
möchte ich Dir im Traum erscheinen
und Dir sagen: "Ich liebe Dich!"


Ich habe keine Angst vor dem Sterben,
ich habe keine Angst zu leben.
Das Einzige, wovor ich Angst habe,
ist Dich zu verlieren!


Love is hard to find,
easy to lose and
difficult to forget.


Liebe ist Betrug!
Die einzige Ausnahme bist Du.
 

Maestro2k5

Projektleiter
Teammitglied
Beiträge
13.709
Ort
Erfurt
Smartphone
OnePlus 8T
Love Teil 5


3 Rosen schenk ich Dir:
Die 1. für das Wohlergehen,
die 2. für das Wiedersehen,
die 3. aber leise spricht:
"Ich hab Dich gern, vergiss das nicht!"

Als Du geboren wurdest, regnete es.
Es war jedoch kein Regen,
es waren Tränen, die vom Himmel kamen,
weil er seinen schönsten Stern verloren hat.


Auf Rosen werd ich uns betten,
mit Blüten uns bedecken.
Drum sei mein Schatz und lieb zu mir,
und schenk mir einen Kuss dafür.


Meine Tränen schick ich Dir,
Dein Herz möchte ich dafür.


Ich bin ich,
und liebe Dich.
Von mir an Dich,
in liebe ich!


Du bist für mich wie der Mond, so unerreichbar schön!
Ich bin nur ein kleiner Stern und vermisse Dich!
Verstehe mich, das heißt: "Ich liebe Dich!"


Tausend Sterne in der Nacht,
träumend nur an Dich gedacht.
Und ein kleiner Stern leuchtet nur für Dich,
er sagt ganz leis': Ich liebe Dich!


Wollte Dir etwas unbeschreiblich
schönes, liebes, einfühlsames, heißes, erotisches
und prickelnd Kluges senden,
aber leider passe ich nicht aufs Display!


Ob heut' oder gestern, morgen oder bald,
mein Herz wird Dein sein, bis wir sind alt.


Zukunft macht Angst und muss auch Schicksal sein,
doch ich hab' keine Angst, denn Du wirst mit mir sein.


Wer Liebe beweisen kann, versteht schon viel,
doch Liebe Dir schenken ist mein Ziel.


Liebe ist schön und Liebe tut weh,
auch wenn ich Dich mal nicht seh,
spür ich es immer innerlich.
Schatz Du weisst es, ich liebe Dich!


Einander sehn,
den andern verstehn,
mit ihm Kirschen essen gehn,
immer für den andern sein,
doch Liebe kann auch bitter sein.


Täglich aufstehn,
arbeiten gehn,
wer kann das heut schon verstehn?
Doch Liebe zeigt Dir neue Wege,
als ob es was ganz neues wäre.


Man streitet, man weint,
man hasst, es kracht,
doch trotzdem hat man an Liebe gedacht.


Liebe ist stark und wird stärker sein,
das Schönste im Leben ist verliebt zu sein.


Poesie steht für Liebe und regt den Geist,
doch wer verliebt ist, auch Dichter heisst?


Liebe und Hass,
Glück und Schmerz,
trennt man das,
bleibt das Herz - ganz!


Auf dieser Welt bist Du irgendjemand,
doch für irgendjemand bist Du die Welt.


Neugier sollte man lieber lassen,
sonst wird man bald vom Partner verlassen.
Neugier steht auch für den Schmerz,
ich hatte das in meinem Herz.


Poesie, Liebe und rote Rosen,
zufrieden sein mit Erbsen aus Dosen.
Doch Liebe ersetzt die teuersten Dinge
und hält Dich am Leben, auch wenn's mal nicht ginge.


Mein liebster Schatz
hat mich verlasst,
und hat mich trotzdem nie gehasst.
Doch heut denk ich an die schönsten Stund
und reib mir beim Weinen die Augen wund.


Wenn Liebe beschreiblich, ich würde sagen.
Wenn Schmerz erträglich, ich würde ertragen.
Doch Liebe kann auch sehr schön sein,
wenn beide lieb zueinander sein.


Die Liebe macht mich manchmal total krank,
ich liege im Bett und mach keinen Wank.
Denn sie war die Größe immer für mich,
ach wenn Du wüsstest ... ich liebe Dich.


Mein Herz, das schlägt in mir so darein
und denkt so oft an Dich allein.
Nun schlafe süß und träume fein,
ich würd' so gern bei Dir sein!


Ich kenn ein Buch mit vielen Seiten,
durch das mich nur zwei Wörter leiten.
Nur Du und ich - nur ich und Du.
Gemeint ist nur: Ich liebe Dich!


Der Mond am Himmel scheint für Dich
und sagt zu Dir: "Vergiss mich nicht!"
Er bringt meine Botschaft und flüstert zu Dir:
"Schlaf gut mein Engel und träume von mir."


Es gibt Menschen, die brauche ich.
Es gibt Menschen, die liebe ich,
und es gibt Menschen wie Dich,
die brauche ich, weil ich sie liebe.


Aus Angst etwas falsch zu machen,
wusste ich nicht was ich tun sollte;
also tat ich gar nichts ...
und das war das Falsche.


Du wirst nie wissen,
wie sehr ich Dich geliebt habe,
weil niemand fragt,
ob eine verheilte Wunde jemals wehgetan hat.


Stell Dir das Süßeste vor, dass es gibt,
multipliziere es mit der Unendlichkeit
und erweitere es um die Ewigkeit,
und Du hast den Hauch einer Ahnung,
wie süß Du bist.


Ein Tropfen Liebe ist mehr, als ein Ozean Verstand.

Wenn Du einmal stirbst
und Dein Körper in 1000 Sterne zerfällt,
wird jeder, der in den Himmel schaut,
sich in diese Nacht verlieben!


Never forget me, forget me never.
But when you forget me, forget me forever!


Wer geliebt, kann nie vergessen,
wer vergisst, hat nie geliebt.
Wer geliebt und doch vergessen,
hat vergessen, wie man liebt.


Schließ die Augen, durchkreise die Zeit,
der Sandmann steht schon lange bereit.
Und ein kleiner Stern im weiten Raum,
wünscht Dir einen schönen Traum!


Deine Augen leuchten mich so an,
dass ich nur noch an Dich denken kann.
Drum hoffe ich, Du verstehst auch mich,
wenn ich Dir sag "Ich liebe Dich"!
 

Maestro2k5

Projektleiter
Teammitglied
Beiträge
13.709
Ort
Erfurt
Smartphone
OnePlus 8T
Love Teil 6



Guten Morgen Sonnenschein,
würde so gerne bei Dir sein.
Deine Strahlen streicheln mich,
so dass ich weiß "Ich liebe Dich"!


Guten Morgen,
hier spricht Dein Traum von letzter Nacht.
Hab ich Dich um den Schlaf gebracht?
Doch vielleicht war's auch ganz schön,
so dass wir uns bald wiedersehn.


Sitze hier einsam und allein,
darf ja leider nicht bei Dir sein.
Wollte Dir doch nur einmal sagen,
dass wir Dich alle ganz doll lieb haben!


Das Leben ist wie ein Puzzle:
Man sucht und sucht bis man das richtige Teil gefunden hat.
Doch manchmal findet man es nicht,
oder es geht verloren, so wie Du!
Ich bekomme das Puzzle nicht hin,
denn mir fehlt ein Teil, und das Teil bist Du!


Die Schönheit entscheidet nicht, wen ich liebe,
sondern die Liebe entscheidet, wen ich schön finde!


Wenn's Dir schlecht geht, denk an mich,
denn Du weißt, ich liebe Dich.
Soll kein Lächeln Dir erzwingen,
sondern ganz viel Freude bringen.


Du bist mein Sonnenschein an finsteren Tagen.
Du bist mein Glück an schlechten Tagen.
Du bist mein Süßer an bitteren Tagen.
Du bist meine Aufheiterung an langweiligen Tagen.
Und Du bist meine große Liebe an allen Tagen.


Die Liebe ist eine Blume.
Sei Du die Sonne, die sie zum Blühen bringt!
 
Oben