Xiaomi ist der Teufel!!!

Proletarier

Android 1.5 Cupcake
Beiträge
356
Smartphone
Galaxy S2
Ahh was muss ich denn da lesen.

"Da Xiaomi keine Quellcodes für den in den Produkten verwendeten Linux-Kernel bereitstellt, verstößt der Hersteller gegen die Lizenzbestimmungen des Linux Kernels (GPL). Es existiert eine Petition, die die Herausgabe des Quellcodes für den Kernel und einige Teile der MIUI Firmware fordert." Zitat "Wikipedia"

Das ist echt unter aller sau. Hoffentlich fallen sie bald auf die Fresse :D

Lg Prol für den MIUI somit gestorben ist brb
 

hellsgod

Entwickler
Beiträge
1.795
Ort
Haag
Smartphone
Nexus 4/5/6
Jo, weder fürs Mi-One noch fürs Mi-Two gibt es Kernel Sourcen. Die Geräte für mich also ein NoGo.

hells
 

Proletarier

Android 1.5 Cupcake
Beiträge
356
Smartphone
Galaxy S2
hellsgod' schrieb:
Jo, weder fürs Mi-One noch fürs Mi-Two gibt es Kernel Sourcen. Die Geräte für mich also ein NoGo.

hells


Dieser Umstand sollte auch ein NoGo für die Roms sein...

Lg Prol
 

hellsgod

Entwickler
Beiträge
1.795
Ort
Haag
Smartphone
Nexus 4/5/6
Dass die ROM nicht Open Source ist, kann ich verstehen. Ich bin sonst auch der, der auf die Herausgabe von Sourcen und Dokumentationen pocht, doch man muss es auch mal aus der Sicht von einem Unternehmen sehen. Touch Wiz von Samsung ist auch nicht Open Source, Sense von HTC auch net usw. Und so ist das bei MIUI. Es soll eine SDK kommen, mit der es zumindest etwas einfacher werden könnte.

Die Kernel Sourcen sind was ganz anderes. Da bin ich voll und ganz dafür, dass sie die Sourcen rausrücken. Momentan tut sich ja wieder einiges bezüglich den Themes. Es wird in Zukunft nicht mehr möglich sein, Themes welche es nicht im Market gibt zu nutzen. Wie sich das alles genau auswirkt müssen wir beobachten. Schade ist einfach, dass eine Übersetzung der Lockscreens z.B. dann nicht mehr möglich ist. Wer will schon diese Chinesischen Schriftzeichen haben von uns... Naja. MIUI wird halt mehr und mehr von einem Community Projekt zu einem Android Fork, mit dem man Geld macht.

hells
 

Proletarier

Android 1.5 Cupcake
Beiträge
356
Smartphone
Galaxy S2
@Hells,

was die mit Ihrer Software machen ist mir wurscht und geht mich nix an.
Ich bezog mich, wie aus dem Zitat der Wiki, auf die Kernel bzw. auf die Software die unter der GPL stehen. Denn hier müssen die Sourcen offen gelegt werden

Das Problem ist, die Rom ist teils Open Source. Eine Rom besteht immer aus Kernel, Android und herstellerspezifischer Software.

Hoffentlich macht da die FSF bald Druck, sofern das überhaupt möglich ist :(

Auch bei einem Fork hat die GPL weiterhin bestand und alle Software die unter der GPL steht müssen offen gelegt werden.

Lg Prol
 
Oben